Guten Morgen, wir haben Winterzeit, die Uhren zeigen jetzt etwa fünf vor sechs und es ist schön, dass Sie bei uns hereinsehen. Entdecken Sie Finthen als einen lebendigen Stadtteil, wo Menschen aus mehreren Generationen und unterschiedlichen sozialen Schichten zusammen leben und stehen.

Sehen Sie Sich auf unseren Seiten um, zentraler Punkt ist natürlich das Finther »Rat« - Haus, hier finden Sie, ob Alteingesessener, ob Neubürger oder einfach Gast, Informationen zu den verschiedensten Anliegen und Lebenslagen – so gut wie alles, was diesen Ort liebens- und lebenswert macht.

booked.net
 Bekanntmachung
Ortsvorsteher

Sprechen Sie Ihre Termine mit uns unter der Telefon-Nummer 06131 12 38 814 ab. - In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte über die Behörden-Dienst-Nummer 115 an das Bürgerbüro in Mainz

Den Ortsvorsteher erreichen Sie jetzt unter der neuen Telefon-Nummer 06131 12 478 45
Die Ortsverwaltung erreichen Sie jetzt unter der neuen Telefon-Nummer 06131 12 38 814

Die Ortsverwaltung Finthen jetzt wieder im Bürgerhaus am Rodeneck-Platz erreichbar. Die Anschrift ist "Am Obstmarkt 24, 55126 Mainz-Finthen". Es gibt auch neue Telefon-Nummern.

Für Sie: Dienste und Angebote - auf den ersten Klick
Events - Feste - Märkte (mit Details unter  Feste & Märkte)
15. Nov 2020
Volkstrauertag
Rheinhessen
28. Nov 2020
Finther Adventsmarkt (abgesagt)
Rund um St. Martin
31. Jan 2021
Winterwanderung
55126 Mainz

Sollten durch unsere Internetpräsenz irgendwelche Rechte verletzt worden sein, so ist das weder beabsichtigt noch in unserem Interesse. Wir bitten in einem solchen Fall, uns eine entsprechende Nachricht per eMail zukommen zu lassen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit und der Forderung nach Barrierefreiheit wird auf unseren Seiten das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Die Internet-Präsenz www.finthen.de ist im Neuaufbau. Auf Grund verschiedener Einflüsse sind noch nicht alle Module erreichbar. Diese sind in den Navigationen mit einem * gekennzeichnet. Aber wir arbeiten mit Hochdruck, es lohnt sich immer wieder hier hereinzusehen.